Agathos Baukontor


Neubau von zwei Einfamilienhäusern in Raeren/ Belgien

Auf zwei nebeneinander liegenden Grundstücken mit leichter Hanglage in Raeren sollen zwei spiegelbildlich baugleiche Einfamilienhäuser errichtet werden.
Die wichtigsten Entwurfsvorgaben sind neben möglichst geringen Baukosten die Einhaltung des neuen Niedrigenergie- Standarts, eine ansprechende Gestaltung sowie ein Höchstmaß an Wohnqualität.
Die Außenmaße der Gebäude werden durch die gegebenen Baugrenzen festgelegt. Das Raumprogramm sieht im Erdgeschoss einen Eingangsbereich mit Garderobe und Gäste- WC vor, von dem aus man den Essbereich und die offene Küche mit separater Speisekammer erreicht. Vier Stufen führen zum Wohnzimmer, dessen Fußboden 90cm tiefer liegt. Dieser großzügige Raum mit 3,4m Deckenhöhe öffnet sich mit einer großen Glasfront zum Garten hin. Der über eine separate Treppe erschlossene Keller verfügt über einen Hobby- einen Lager- und einen Haustechnikraum. Im Obergeschoss befinden sich das Badezimmer, zwei Kinderzimmer, das Elternschlafzimmer und ein Arbeitszimmer.
Ein gemeinsames Carportdach, das von einer mittigen Mauer getragen wird, verbindet die beiden Häuser und überdacht gleichzeitig die beiden holzverkleideten Fahrradschuppen.
Balkone, die den Wohnbereich des Obergeschosses nach Außen hin erweitern, lassen sich ebenso wie ein Holzofen optional hinzufügen.
Die Planung dieses Objekts verfolgt von Beginn an eine Vielzahl von Alternativen, von denen einige hier visualisiert sind.
































zurück



weiter


Startseite - Agathos Baukontor
           
Aktuelles - Agathos Baukontor
         
Büroprofil - Agathos Baukontor
         
Projekte und Referenzen - Agathos Baukontor
          
Impressum und Kontakt - Agathos Baukontor